BLS-Modelanlage

Besuch der Anlage am 18. Februar 2016

 

Die BLS feierte 2013 ein Jubiläum: 100 Jahre BLS-Bergstrecke. Das Hotel Good Night Inn kaufte im November 2013 das mit Abstand schönste Modell der BLS Nord- und Südrampe. Und wird dieses dem breiten Publikum absehbar ab Frühling 2016 zugänglich machen.

Wer hat diese Anlage wann und wo gebaut?
Gebaut haben diese Anlage die Kölner Eisenbahnfreunde. Die Nordrampe im Jahre 2001. Und die Südrampe im Jahre 2003. Die Fachpresse berichtet damals begeistert über diese Anlage. Denn die Kölner gehören europaweit zu den Besten ihres Fachs.

Wie gross ist die Anlage?
Die Anlage ist mehr als 25 Meter lang und durchschnittlich gut 10 Meter breit. Sie weist 50 Module auf. Sie ist rund 4 Mal so gross wie die Gotthard-Nordrampe, die im Verkehrshaus von Luzern die Besucherinnen und Besucher fasziniert.

Weitere Informationen finden Sie hier

Einige Impressionen vom Besuch der Modelanlage